Unsere evangelische Kirchengemeinde Bebenhausen

Die evangelische Kirchenge­meinde Bebenhausen blickt auf eine Geschichte zurück, die mit der in anderen Dörfern nicht vergleichbar ist. Bis heute besitzt sie weder eine eigene Kirche noch gibt es einen am Ort ansässigen Pfarrer. Die kleine selbständige Kirchengemeinde ist Teil des Pfarrbezirks Tübingen-Lustnau Nord und als Gemeindekirche dient die meiste Zeit des Jahres die ehemalige Klosterkirche, In der käl­testen Phase des Winters findet der Gottesdienst dann in der »Winterkirche«, dem Gemeindesaal im Rathaus, statt.

Die Dorfbewohner von Bebenhausen

Aus der Geschichte der evangelischen Kirchengemeinde Bebenhausen

Der Friedhof

Unser Kirchengemeinderat stellt sich vor

Unser Kirchenchor stellt sich vor

Unser langjähriger Mesner, Herr Christof  Traenkle

Die Kirchengemeinde und das Württembergische Königshaus

Königin Charlotte von Württemberg
Bebenhausen wurde ihre Heimat

Unsere Partnergemeinde in Schwabhausen/Thüringen 

Jahreslosung 2017

Jahreslosung im Verlag am Birnbach
Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Kirchenjahr

Mit nachstehendem Link können Sie sich sehr anschaulich über den Verlauf des Kirchenjahres informieren.
https://www.kirchenjahr-evangelisch.de/index.php#2016-5-0 
Die angegebenen Predigttexte können im Einzelfall von dem in diesem Gottesdienst in unserer Klosterkirche verwendeten Predigttext abweichen. Bitte informieren Sie sich in unseren aktuellen Gottesdiensthinweisen.
Wir sind bemüht, Ihnen den jeweilig aktuellen Predigttext anzubieten, können es aber aus organisatorischen Gründen nicht garantieren.

Zum Seitenanfang